MARTIN ROTHER

SCHAUSPIELER

JAHRGANG

GEBURTSORT

WOHNORT

GRÖSSE

HAARE

AUGEN

GESANG

SPRACHEN

DIALEKTE

SKILLS

TANZ

FÜHRERSCHEIN

1978

Düsseldorf

Berlin

181 cm

rotblond

blau

Baßbariton

englisch, französisch

(nieder-) bayerisch | aufgewachsen in Passau

Snowboarden, Boxen, Skifahren, Wellenreiten, Klettern u.a.

Salsa, Contemporary

PKW, Motorrad

 

MARTIN ROTHER

Schauspieler

AUSBILDUNG

1999 – 2002

2010 – 2012

Schauspielstudium „Schauspiel München“

Ausbildung zum Schauspielcoach bei Sigrid Andersson "Die Tankstelle" Berlin

FORTBILDUNG

2010 – 2012

2009

2007

2007

2005

2002

2000 – 2002

Coaching bei Sigrid Andersson „Die Tankstelle“ | Berlin

On Camera Masterclass Prag | Nancy Bishop

Schauspielworkshop Filmakademie Ludwigsburg | Maria Knilli

Camera-Acting-Seminar  HFF - München | Lene Beyer

Workshop „Camera - Acting” STUDIO4 A Stuttgart | Rade Radovic

Synchronsprechseminar | Stefan Kolo

Camera-Acting-Seminare  HFF - München | Dieter Wardetzky | Miroslav Mandic | Kai von Kotze

AUSZEICHNUNGEN

2009

2008

2008

2005

1999

Deutscher Filmkunstpreis, Eastman Förderpreis 2008 u.a. | Weitertanzen | Regie: Friederike Jehn

Bester Film | Shocking Shorts Award u.a. | 15 Minuten Wahrheit | Regie: Nico Zingelmann

Best Feature Film | New York Independent Film Festival | SS-Jew Beyond Mercy | Regie: Rade Radovic

Deutscher Wirtschaftsfilmpreis | paperstories | Regie: Jörg Wolf

Sonderpreis | JuFinale Niederbayern | Alles Schwul | Regie: Cornelius Hellge & Martin Rother

SONSTIGES

2014

2014

Jurymitglied beim 43. Internationalen „sehsüchte“ Studentenfilmfestival der HFF Konrad Wolf

Jurymitglied beim Filmfest Düsseldorf

KINO | FILM | TV

MITWIRKUNG IN PRODUKTIONEN

2017

2016

2015

2015

2014

2013

2013

2013

2013

2013

2012

2012

2012

2010

2010

2009

2008

2008

2008

2008

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2006

2006

2006

2005

2005

2004

2002

2001

2001

2000

1999

Die Spezialisten III "Der Umzug"

Terra X - 24 Std. Frankfurt

Ronny & Klaid

BuddyGuard

Wir sind überall

Griff nach der Weltherrschaft

Paula & Paul

Being Martin Rother

GZSZ

Die Ahnen der Queen

Alles Was Zählt

Warten

Ins beste Licht

Familie macht glücklich

Die Rosenheim Cops

Der Alte

Sechs Tage Angst

Unter Uns

007 - Quantum Of Solace

Gefallene Engel

Weitertanzen

Familie Sonnenfeld

Tatort „Fettkiller“

Die Rosenheim Cops

SS-Jew Beyond Mercy

Rosen sind Rot

Wo ist OE?

SOKO 5113

15 Minuten Wahrheit

Go Murphey Go!

Metropolis II

Videoslaves

Paperstories

Deutschklasse

Die Party

3° über Null

Eddie & Marlan

Alles Schwul

TV-Serie

TV-Doku

Kinofilm

Kickstarter

Imagefilm

TV-Film

Kurzfilm

Kurzfilm

TV-Serie

TV-Film

TV-Serie

Kurzfilm

Werbespot

Spielfilm

TV-Serie

TV-Serie

Spielfilm

TV-Serie

Spielfilm

Kurzfilm

Spielfilm

TV-Film

TV-Film

TV-Serie

Spielfilm

Kurzfilm

Kurzfilm

TV-Serie

Kurzfilm

Werbespot

TV-Film

Spielfilm

Imagefilm

TV-Serie

Kurzfilm

Kurzfilm

Kurzfilm

Kurzfilm

ZDF | NETFLIX

ZDF

Kino

Internet

Internet

ZDF | arte

Kino

Kino

RTL

ZDF | arte

RTL

Kino

Krombacher

ZDF

ZDF

ZDF

ARD

RTL

Kino

Kino

Kino

ARD

ARD

ZDF

Kino

Kino

Kino

ZDF

Kino

Vodafone

ZDF

Kino

Internet

3sat

Kino

Kino

Kino

Kino

UFA FICTION

Story House Productions

moviestuff - the filmproduction

picsters GmbH

Fabrikfilm GmbH

neue artfilm & fernseh|büro

Filmarche Berlin

dffb

Grundy Ufa

neue artfilm & fernseh|büro

Grundy Ufa

maribo Film

Bubbles Film

Bavaria Film

Bavaria Film

Neue Münchner Fernsehproduktion

SWR | Maran Film

Grundy Ufa

Metro - Goldwyn - Meyer

Filmakademie Ludwigsburg

Gambit Film | SWR

Tivoli Film

Maran Film | SWR

Bavaria Film

STUDIO4 A | Arthur Sarajevo

FilmAK Ludwigsburg

HFF - München

UFA

Filmakademie Ludwigsburg

Filmakademie Ludwigsburg

Tangram-Film

STUDIO4 A Produktion

Schöllershammer

Tellux-Film

HFF-München

HFF-München

HFF-München

hellroth-Produktion

Regie: Steffi Doehlemann

Regie: Sigrun Laste

Regie: Erkan Acar

Regie: Claudius Buchzik

Regie: Patrick Schlosser

Regie: Hannes Schuler

Regie: Nina Schiena

Regie: Marianne Borowiec

Regie: Samira Radsi u.a.

Regie: Hannes Schuler

Regie: verschiedene

Regie: Marianne Borowiec

Regie: Niko Karo

Regie: Reinhard Münster

Regie: Jörg Schneider

Regie: Marcus Ulbricht

Regie: Markus Fischer

Regie: verschiedene

Regie: Marc Forster

Regie: Felix Meinhardt

Regie: Friederike Jehn

Regie: Christine Kabisch

Regie: Ute Wieland

Regie: Jörg Schneider

Regie: Nevzat Kaya

Regie: Felix Meinhardt

Regie: Doron Wisotzky

Regie: Marcus Ulbricht

Regie: Nico Zingelmann

Regie: Navid Abri

Regie: Hannes Schuler

Regie: Eric Rebmann

Regie: Jörg Wolf

Regie: Dominik Wesely

Regie: Peter Stauch

Regie: Juliane Fezer

Regie: Xenia Pieper

Regie: Cornelius Hellge

THEATER

MITWIRKUNG IN PRODUKTIONEN

ENGAGEMENTS

2010

2007-2009

2005/06

2005/06

2003-2005

2003

2003

2001

1998 / 99

Theater Mephisto & Co Konstanz

Landestheater Bregenz

Staatstheater Stuttgart

Landestheater Bregenz

Theater tri-bühne Stuttgart

Junges Theater Augsburg

Ulmer Theater

Weilheimer Festspiele

Jesuitentheater & Stadttheater Passau

STÜCKE & ROLLEN

Gut gegen Nordwind (Glattauer)

Hamlet (Shakespeare)

Die Probe (Bärfuss)

Black Comedy (Shaffer)

Amphitryon (Kleist)

Transdanubia Dreaming (Studlar)

Die Räuber (Schiller)

Der Diener Zweier Herren (Goldoni)

König Ödipus (Sophokles)

Ein Sommernachtstraum (Shakespeare)

Kirchenlieder.Ein Chorprojekt (Rasche)

Das Geisterschiff (Obexer)

We are Camera / jasonmaterial (Kater)

Der Einsame Westen (Mc Donagh)

Der tollste Tag (Turrini)

Dunkles Brot und Tote Blumen (Mankell)

Der Snob (Sternheim)

Mein Vater Che Guevara (Lohuizen)

Hochzeit (Canetti)

Die Räuber (Schiller)

Hautnah (Marber)

Bauern sterben (Kroetz)

Emilia Galotti (Lessing)

Romeo & Julia (Shakespeare)

Cenodoxus (Bidermann)

Leo Leike

Hamlet

Franzeck

Brindsley Miller

Amphitryon

Ünal

Karl Moor

Truffaldino

Ödipus

Demetrius

Mann

Lesung

Mirco

Valene

Bazillus

Rainer

Alter Ego

Che Guevara

Peter Hell, Horch

Grimm

Larry

Sohn

Marinelli

Romeo

Cenodoxus

Regie: Oliver Bierschenk

Regie: Lothar Maninger

Regie: Katja Langenbach

Regie: Johannes Gabl

Regie: Lothar Maninger

Regie: Barbara Herold

Regie: Rüdiger Pape

Regie: Leopold Huber

Regie: Lothar Maninger

Regie: Lothar Maninger

Regie: Ulrich Rasche

Regie: Jenke Nordalm

Regie: Christian Schäfer

Regie: Edith Koerber

Regie: Gisela M. Schmitz

Regie: Henning Mankell

Regie: Edith Koerber

Regie: Gisela M. Schmitz

Regie: Nina Gühlstorff

Regie: Yvonne Brosch

Regie: Gisela M. Schmitz

Regie: Holger Seitz

Regie: Pia Hänggi

Regie: Burkhard C. Kosminski

Regie: Sandra Krump

SHOWREEL

SZENEN AUS KINO, FILM & FERNSEHEN

FOTOS

PORTRAITS & ARBEIT

KONTAKT

(0049) 030 3552 5882

KONTAKT

Agentur Fehrecke

 

AUTOGRAMMWÜNSCHE

ADRESSE

Pfalzburger Strasse 50, 10717 Berlin, Germany

bitte an folgende Adresse richten:

 

Martin Rother

c/o Agentur Dirk Fehrecke

Pfalzburger Strasse 50

10717 Berlin

Germany

 

Legen Sie bitte einen grossen frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Rückumschlag bei.

HÖRPROBEN

 

Sony Pictures Home Entertainment

Rolle Chris

 

THE FOG

EMILY ROSE

DEATH TUNNEL

KINGDOM HOSPITAL

 

© 2017 Copyright MARTIN ROTHER - all rights reserved.